Guten Morgen, liebe Leser!

Wiederholt sich die Flüchtlingskrise von 2015? Es ist schlimmer – es ist ein von der Türkei gesteuerter Angriff auf die Grenzen der EU. Junge Männer, von der Türkei direkt an die Grenze transportiert und von türkischen Militärs immer wieder an die Zäune getrieben, mit Tränengas und anderem ausgestattet, um griechische Grenzschützer zu attackieren, versuchen in die EU und nach Aussagen vieler auf dem Weg befragten Männer ins Wunschziel Deutschland zu gelangen, dem einzigen Land mit „All-Inclusive“-Leistungen ohne Eigenbeitrag für jeden, der seine Grenzen überschreitet.

Kinder werden brutal für politische Interessen missbraucht: Die Türkei will mit Kindern als Drohmitteln die Grenzen der EU aufsprengen – es geht um frische Milliarden für die türkische Kriegsmaschine in Syrien. ARD und ZDF begleitet von Leitmedien, springen auf den Propaganda-Zug auf, und die Berliner GroKo ist dabei, wieder einzuknicken. Das Jahr 2015 war nur Anfang und Einstieg.

Quelle Video und grün-kursives Zitat: Hier klicken

______________________________

  • Heute, 11:00 Uhr: Endlich – Die Verbindung Corona & Klima
  • Heute, 14:00 Uhr: Manche Branchen – Kein Stein bleibt auf dem anderen
  • Heute, 17:00 Uhr: Antifa in Bayern

______________________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

_________________________

Deutschland heute, z. B.

_________________________

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken

 _________________________

____________________

Schönen Freitag

____________________

Ein Gedanke zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.