Islam in Australien

Australien liegt auf der anderen Seite der Erde.

Ganz weit, weit weg.

Man liest ab und zu, dass Australien eine rigide Abwehr von – meist islamischen –  Migranten betreibt. Boote werden aufgebracht; die Menschen werden auf Inseln verbracht.

Das bedeutet gleichwohl nicht, dass Australien keine Probleme mit Islamgläubigen hätte.

Im Gegenteil.

Wenn man dem Bericht unten Glauben schenken darf, ist es dort noch viel schlimmer, als hier in Europa.

Lesen Sie selber: Klicken Sie hier

Australien Der Wahnsinn geht weiter

___________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.