Tihange: Die Saat der Angst geht auf !

Die permanente mediale Verbreitung …

… von Horrorszenarien in Sachen Tihange 2 zeigt Wirkung.

Riss Experten
Vergrößern: Auf Bild klicken

Am letzen Freitag den 3.3.2017 fand in Räumen der katholischen Kirche eine Podiumsdiskussion statt. Den Bericht der Aachener Nachrichten zu dieser Veranstaltung finden Sie rechts.

Ich kann nur mit dem Kopf schütteln, wenn ich so etwas lese.

Allein das Gerede von den Jodtabletten, den Atemschutzmasken – es ist faktisch eine riesige Geschäftemacherei, genau wie seinerzeit bei der Schweinegrippe -, das Gezerre um einen angeblichen Schutz für bestimmte Gruppen, der im Falle des Falles nur das liefert, was Scheinsicherheit genannt wird, all´ dieses Gerede ist hochgradiger Schwachsinn und Volksverdummung. Es erinnert fatal an die Verkehrungen der USA und nicht nur dort in den 50-er Jahren, welche der Bevölkerung empfohlen wurden.

Beeindruckender Film

Sehen Sie sich den Film „Wenn der Wind weht“ (siehe unten) an. Dann bekommen Sie einen Eindruck von atomarer Verstrahlung, und was man dagegen tun kann.

Wenn die im Bericht angekündigte Informationsbroschüre erscheint, werde ich diese selbstverständlich in diesem Blog kritisch würdigen.

____________________________________________

Bisherige Artikel zu Tihange: Hier klicken

____________________________________________

_____________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.