Volksverdummung #24: Reitschuster – Inzidenzen der Ungeimpften

In Corona-Zeiten häufen sich bei mir die Momente, …

Mehr

Meine Meinung – Es ist dummes Geschwätz, was Dr. Viola Priesemann …

… im Dlf-Interview vom 19.8.2021 von sich gibt.

Kostprobe:

Mehr

 

Asylgeschäftsstatistik Juni 2021 / Halbjahresbetrachtung

Die zusammengefasste Berechnung des prozentualen Anteils der Menschen mit/ohne Schutzstatus für die Jahre 

2015 , 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020

finden Sie ganz unten.

Mehr

Dlf: Medizinstatistiker Antes zu Corona

Am 15.5.2021 interviewte der Dlf Gerd Antes

Leider tut der Mann das Maskentragen als „Kleinigkeit“ ab.

Das sehe ich vollkommen anders.

Ansonsten aber wirft Gerd Antes ein Schlaglicht auf die bundesdeutsche Politik und deren Helfershelfer, das mich erschauern lässt. 

Corona & Statistik

Der Intensivbetten-Beschiss 2020 ist jetzt amtlich

Im Jahr 2021 wird es genau so sein.

Die Intensivbetten waren schon immer knapp. Die Krankenhäuser sorgen für eine „gute“ Auslastung, damit Ertrag generiert werden kann.

Intensivpfleger Lange und seine Aussagen

… in der Bundespressekonferenz werden jedenfalls eindrucksvoll bestätigt!

Mehr

WELTplus*: Wie groß ist die Intensivbetten-Not tatsächlich?

Die Belastung des Gesundheitssystems …

Grün-kursives Zitat & kompletten WELTplus-Artikel mit allen Verweisen und Leserkommentaren lesen. Wir empfehlen WELTplus ausdrücklich.

… ist das schärfste Argument für weitere Lockdowns. Und ein umstrittenes. Deutschland verfügt zwar über international vergleichsweise viele Intensivbetten. Doch für ein genaues Bild sind weitere Kriterien zu beachten.

Mehr

Intensivbettenzahl und Todesfallzahlen aktuell

Der Skandal, der schon lange bekannt ist:

Die aktuellen Zahlen Intensiv

Man sieht sehr schön, dass die CoVid-Patienten zu einem großen Teil in der Menge der „Normal-Intensivpatienten“ aufgehen. Daraus lässt sich schließen, dass viele CoVid-Patienten aufgrund ihrer schweren Vorerkrankungen auch ohne CoVid auf einer Intensivstation gelandet wären.

Mehr

WELTplus-Interview*: Ein Medizinstatistiker klärt auf & nimmt Angst aus der „Debatte“

Der Berliner Medizinstatistiker Bertram Häussler

… hat die dritte Welle analysiert – und er ist fündig geworden. Drei Dinge treiben die Pandemie, sagt er. Sein Fazit: Beim Lockdown für alle handele es sich um eine „wenig geistreiche Lösung“. 

WELT: Herr Häussler, die Zahlen steigen, die Kanzlerin erklärt dazu, wir erlebten eine neue Pandemie. Wie sehen Sie das?

Quelle Text & kompletten WELTplus-Artikel mit allen Verweisen, Grafiken und Kommentaren lesen

Bertram Häussler: Das kann ich nicht erkennen. Die Probleme der jetzigen Welle sind die gleichen wie in der ersten oder zweiten. Das sehen Sie schon daran, dass auch die Infektionsschwerpunkte dieselben sind, damals wie heute.

WELT: Wie meinen Sie das?

Mehr