Guten Morgen, lieber Leser!

Der deutsche Klimaexperte …

Weiter lesen

Fahrverbote in Essen und Gelsenkirchen unzulässig!

Eine E-Mail mit folgenden Inhalt

… habe ich heute am 18.11.2018 an über 100  Personen und Institutionen aus Politik, Wirtschaft und Medien versandt:

Weiter lesen

Ein journalistischer Meilenstein:

Anklicken – Lesen – Massiven Erkenntnisgewinn einfahren:
Lesen: Hier klicken

_________________________________________

Roland Tichy

… war im Mainstream mal wohlgelitten. In letzter Zeit nicht mehr. Spricht für den Mann!

Bitte teilen Sie diesen Artikel: Unbedingt!

_________________________________________

´Umvolkung` und anderes Böses

Die AfD diskutiert darüber, …

Weiter lesen

Angela Merkel in Chemnitz: Heute!

Hören Sie den Vorbericht des Dlf zum Besuch der Kanzlerin, …
Weiter lesen

Die AfD und der ´Parteispendenskandal

Angeblich steht die AfD „unter Druck„.

Weiter lesen

Merz – Sch…MERZ

Unsere Großkopferten der Altparteien kapieren es nicht!
Weiter lesen

Wo schlägt das Herz der Journalisten?

Satte Mehrheit für Grün-RotRot

Weiter lesen

AfD im Bundestag 8.11.2018: 2 % Ziel – Verteidigungshaushalt

Die einzelnen NATO-Mitglieder …
Weiter lesen

Update: Grüne – Ska Keller, …

… eigentlich Franziska Keller, Namensänderung wegen der „Nähe“ – Frau Keller war in der Punkphase –  zu Franziska vom Almsick, ist die

Spitzenkandidatin

Lesen: Hier klicken

der Grünen für die EU-Parlamentswahlen 2019. Sie meint, wer Asyl sagt, müsse reindürfen. Nicht in´ s Parlament. Nein, nach Deutschland.

Frau Keller sitzt seit 2009 im Europaparlament. Sie ist die Ko- und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen/FEV-Fraktion .

2014 wurde die Terry Reintke in´s EU-Parlamentgewählt. Da war die Freude groß …, die Ressentiments gegen Andersdenkende waren es natürlich auch:

Zum Einkommen von EU-Parlamentariern: Hier klicken

__________________

Ernster geht es bei einer Diskussion mit Prof. Meuthen über die Flüchtlingsfrage zu:

___________________________________________

Sven Giegold wurde in Leipzig als zweiter Spitzenkandidat gewählt.

___________________________________________