Die Nummer für den Bürger wird noch nicht gechipt …

Was nicht ist kann aber noch werden!

Und wo man mal gerade dabei ist, Bürgerrechte, Grundrechte einzuschränken, dies hier:

Mehr

Guten Morgen, liebe Leser!

______________________

  • Heute, 11:00 Uhr:  Hamed Abdel-Samad – Aus Liebe zu Deutschland
  • Heute, 14:00 Uhr:   Manfred Thönes Kolumne – Der Umbau der Gesellschaft, von Wirtschaft und Staat
  • Heute, 17:00 Uhr:  US-Briefwahldesaester – Bereits im August 2020 auf der Achse thematisiert

______________________

Zur Corona – Schnellübersicht: Hier klicken

______________________

Die Achse-Morgenlage: 10

______________________

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

______________________

Die Zeitung des Demokratischen Widerstands: Hier klicken

Großer Artikel mit Interview zum Demokratischen Widerstand: Hier klicken

______________________

Deutschland heute, z. B.

______________________

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken

 _________________________

____________________

Der Firnis der Zivilisation, der Demokratie ist …

dünn.

____________________

Abtreibungskreuze

In Deutschland wäre die Hölle los:

Mehr

Die Rente in der Zeit der Babyboomer ab 2025

Ende der Woche soll es übergeben werden, …

Mehr

Migration & Arbeit

Fachkräfte und Ingenieure, Ärzte und Akademiker …
Mehr

Passdeutsche

Ich kann mich noch gut daran erinnern, …

Mehr

Islamischer Babyboom

Dr. Thilo Sarrazin hat bereits 2010 prognostiziert, …

… dass es so kommen wird. Was natürlich als rechtsextrem gebrandmarkt wurde. Nun schreibt Anabell Schunke auf der Achse des Guten:

Mehr

Wasserknappheit

Weltweit hat sich der Wasserverbrauch …

Mehr

Klimaschutz und Rassismus

Da hat Herr Tönnies aber was gesagt:

Grün-kursives Zitat & Bericht lesen: Hier klicken

Vor 1600 Gästen kritisierte er als Festredner Steuererhöhungen im Kampf gegen den Klimawandel. Dabei stellte er aber auch einen angeblichen Zusammenhang von Energieversorgung, Klimawandel und Überbevölkerung in Afrika her.

Statt die Abgaben zu erhöhen solle man lieber jährlich 20 Kraftwerke in Afrika finanzieren, sagte er der „Neuen Westfälischen“ zufolge. Und: „Dann würden die Afrikaner aufhören, Bäume zu fällen, und sie hören auf, wenn’s dunkel ist, Kinder zu produzieren.“

________________________

Ja, das ist nicht schön. Vor allem deshalb ist, weil Clemens Tönnies damit indirekt Wirklichkeit beschreibt. Rassismus hin, Rassismus her.

Wobei ich mir nicht sicher bin, ob der ´gemeine` Afrikaner bei genügend Energie aufhören würde, viele Frauen zu haben und diese zu schwängern. Das gehört zum Status eines afrikanischen Mannes. 

Rassist ist heute ohnehin jeder, der nicht unbedingt für die Öffnung aller Grenzen und für die Versorgung der halben Welt durch Deutschland ist. Dieser Mensch meint ja, etwas Besseres zu sein, denn die Menschen, die kommen wollen. Deshalb „schottet“ er sich ab=Rassismus pur!

Ich – selbstverständlich Rassist und rechts* – habe mich bereits mehrfach mit dem Bevölkerungswachstum in Afrika und dessen Einschätzung beschäftigt:

______________________

*Warum ich rechts bin: Hier klicken

______________________

Zum Bevölkerungswachstum generell: Hier klicken

__________________________

[/read]

Yannik Hendricks – Radikaler Abtreibungsgegner oder Menschenfreund?

In Deutschland liegt die Zahl der Abtreibungen …

Mehr