Dr. Frank-Corona-Lage: Zwei Prozent …

Sollte Ihnen gegenüber wieder jemand …

… von der gefährlichen Corona-Pandemie sprechen, dann bitten Sie diese Person doch einmal, Folgendes zu tun: Angesichts der Dauerpanik-Meldung übervoller Intensivabteilungen und des drohenden Kollapses der Krankenhäuser einzuschätzen, wieviel Prozent der gesamten Patientenzeit in deutschen Krankhäusern 2020 von COVID-Patienten belegt wurden?

Grün-kursives Zitat & kompletter Artikel

Das bedeutet in Bezug auf die gesamten Tage, die Patienten in deutschen Krankenhäusern lagen: Wieviel Prozent entfallen davon auf Patiententage mit der Diagnose COVID? Die Antwort steht auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums (BMG). Und zwar in diesem Gutachten des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung, welches das BMG selbst beauftragt hat und dessen Ergebnis seit April bekannt ist. 

Diese Analyse hat ein Wissenschaftler, der daran beteiligt war, letzte Woche in eine E-Mail-Runde von Fachleuten geschickt, auf deren Verteiler auch ich stehe. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass sie mir vorher nicht aufgefallen war. Sie wurde anscheinend auch weitgehend verschwiegen. Ich habe so gut wie keine Medienberichte darüber gefunden. Dabei beendet dieses Gutachten das Märchen von der außergewöhnlichen Coronapandemie in Deutschland mit Pauken und Trompeten. Wobei dies schon spätestens im April 2020 erkennbar war, aber nun ist es offiziell bestätigt.

Bitten Sie diesen Coronagläubigen, sein Smartphone zu zücken und Folgendes in den Taschenrechner einzugeben: 1,93 Millionen, das sind die Verweildauertage aller Patienten mit der Diagnose Covid. Nun diese Zahl mal hundert nehmen und sie durch 101,02 Millionen teilen, das ist die Zahl der Verweildauertage aller Patienten. Heraus kommt 1,9 Prozent. Aufgerundet in Worten: zwei Prozent. ZWEI PROZENT.

Und die sollen die Krankenhäuser an den Rand der Belastung gebracht haben? Jedes Jahr werden Patienten mit infektiösen Atemwegserkrankungen in dieser Größenordnung stationär behandelt. 

[…]

Das Gutachten

Guten Morgen, liebe Leser!

76 Jahre nach der bedingungslosen Kapitulation …

… Deutschlands bewegt sich das Land wieder mit ungeheurer Dynamik in einen autoritären Staat, der z. B. ungeimpft gesunde Menschen diskriminiert.

Wenn nicht umgehend der Status quo ante Corona = Menschen ohne respiratorische Symptome sind respiratorisch gesunde Menschen wiederhergestellt wird, wird die Gesellschaft zerbrechen!

Ich nenne das Hygienefaschismus!

Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement

Tagesartikel
  • Heute, 11:00 Uhr: Coronarealität- 2 % …
  • Heute, 14:00 Uhr: Lohnfortzahlung für quarantänepflichtige Ungeimpfte entfällt
  • Heute, 17:00 Uhr:  Heribert Prantl pro Grundrechte

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

Guten Morgen, liebe Leser!

Quelle

Ich bin ungeimpft KG = Kerngesund!

 Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement

Tagesartikel
  • Heute, 11:00 Uhr: Prof. Reitzle – Der Klima-Irrweg
  • Heute, 14:00 Uhr: Interview mit Beatrix von Storch (AfD)
  • Heute, 17:00 Uhr: Klima – Was bedeuten 2% der Fläche Deutschlands

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

ARD benachteiligt die AfD …

Die ARD verzerrt mit Vorsatz Aussagen …

Mehr

… von Alice Weidel (AfD), unter anderem zur Außenpolitik, insbesondere Russland. Um das zu ermöglichen, wird Alice Weidel in einem stark geklickten Zusammenfassungsbeitrag nur 5 Sekunden zitiert, wohingegen Christian Lindner (FDP) in einer Replik 62 Sekunden gezeigt wird und die ARD sich die mit Absicht entstellenden Aussagen Lindners, die AfD würde China, Russland und die USA auf die gleiche Stufe stellen, dem Zuschauer als Realität nahelegt, was aber die tatsächlichen Aussage Weidels vollkommen verfremdet.

  • 0:00 Einleitung
  • 0:35 O-Ton Ausschnitt Vierkampf zur Außenpolitik
  • 5:47 O-Ton Tagesschau Zusammenfassung
  • 10:04 Kommentar mit Ausschnitten

„Vierkampf nach dem Triell“ der ARD vom 13.9.2021 mit Alice Weidel (AfD), Christian Lindner (FDP), Janine Wissler (Die Linke), Alexander Dobrindt (CSU) und den Moderatoren und Chefredakteuren Ellen Ehni (WDR) und Christian Nitsche (BR):

https://www.daserste.de/information/p… https://youtu.be/YtZ2FPAo2OU

„Vierkampf-Analyse: So lief die Debatte zwischen CSU, Linkspartei, FDP und AfD“ mit Zusammenfassung in voller Länge: https://youtu.be/eiLlfHgx8Cc

Quelle

Guten Morgen, liebe Leser!

Broders Spiegel: Wohin mit den Millionen?

Der Hartz-IV-Satz für heimische Bedürftige steigt um sagenhafte drei Euro. Aber der Weltmarktführer in Sachen sozialer Gerechtigkeit braucht ja auch ein paar Hundert Millionen für die Hamas und die Taliban.

Henryk M. Broders aktuelles Buch „Wer, wenn nicht ich“ befasst sich mit „Deutschen, Deppen, Dichtern und Denkern auf dem Egotrip“. Das Buch kann im Achgut.com-Shop bestellt werden. Die dritte Auflage ist ab sofort lieferbar.

Quelle

Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement
Tagesartikel
  • Heute, 11:00 Uhr: Pandemie in Rohdaten – Weitere Infos
  • Heute, 14:00 Uhr: Corona-Freedom-Day nicht vom Tisch wischen
  • Heute, 17:00 Uhr:  ARD benachteiligt Alice Weidel (AfD)

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

Corona: Barz-Vortrag in Themenbereiche aufgeteilt

Marcel Barz hat als ´Erbsenzähler` …

… in einem Vortrag über eine Stunde 22 Minuten das Thema aufgedröselt.

MEDIAGNOSE hat den Vortrag in seine einzelnen Themenschwerpunkte aufgeteilt:
Mehr

Meilenstein – Dr. Martin Vincentz: Unlogik bei 3G & 2G

Willkür, Gießkanne, Hysterie:

Die Maßnahmen der Regierungen waren bereits in der Vergangenheit nicht gerade von Rationalität geprägt. Die neuen 3G- bzw. teilweise sogar 2G-Pläne sind allerdings nicht einfach nur unlogisch, sie sind eine Beleidigung für jeden vernunftbegabten Menschen. Dr. Martin Vincentz, Arzt und AfD-Abgeordneter, zeigt die klaffenden Logiklöcher der aktuellen Politik. Doch wer Spahn und seine Amtskollegen gewöhnt ist, sollte gewarnt sein: Dazu braucht Dr. Vincentz weder Drohungen oder Panikmache, sondern nur nüchterne Argumente.

Quelle

Manfreds Kolumne – Teufeleien im Herbst

Die Spalte-und-herrsche-Politik des Berliner Regimes …

… wird im Herbst noch einmal eskaliert werden. Sie werden versuchen, Geimpfte und Ungeimpfte aufeinanderzuhetzen und Ungeimpfte für alles mögliche Unheil — insbesondere vom Regime angerichtetes Unheil — zum Sündenbock deklarieren. Zudem wird man versuchen, Streit darüber zu entfachen, was Ungeimpfte und Geimpfte dürfen.

Mehr

Guten Morgen, liebe Leser!

Klicken Sie auf Dynamische Quelle. Es liegt u. U. eine aktuellere Tabelle vor.

Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement
Tagesartikel
  • Heute, 11:00 Uhr: Manfreds Kolumne – Teufeleien im Herbst
  • Heute, 14:00 Uhr: Die fehlende Logig bei 2G & 3G
  • Heute, 17:00 Uhr:  Meilenstein – Nochmal der Barz-Vortrag

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!