AfD und der Verfassungsschutz: Das wird die Partei stärken, …

… denn die Vorwürfe sind lächerlich.  Das Verfahren, dass die AfD vor Gericht anstrengen wird, wird die Partei in den Medien halten und genau diese Lächerlichkeit der Vorwürfe in die Öffentlichkeit tragen.  In den Aachener Nachrichten heißt es zum Beispiel:

Berliner AfD ist kein Fall für den Verfassungsschutz

Selbstverständlich ist das kein Thema … … für den Mainstream, für den die AfD – verleumderisch  und aus wahltaktischen Gründen* – die legitime Nachfolgepartei der NSDAP ist. Die wird – wie bei Feiglingen und deren Institutionen üblich – nicht offen kommuniziert, sondern an vermeintlich geeigneten Personen der Partei (Höcke, Kalbitz) irgendwie festgemacht.

Ich sehe es positiv: ´Flügel` der AfD wird vom Verfassungsschutz beobachtet

Da wollen wir doch mal sehen, was der … … Verfassungsschutz so herausfindet.  Der von AfD-Politikern gegründete rechtsnationale „Flügel“ ist für den Verfassungsschutz jetzt offiziell ein Beobachtungsfall. Das berichten die Deutsche Presse-Agentur und das ARD-Hauptstadtstudio. Der Inlandsgeheimdienst sieht demnach seinen Verdacht bestätigt, dass es sich bei dem Zusammenschluss um eine rechtsextreme Bestrebung handelt. Der „Flügel“ gilt bereits … „Ich sehe es positiv: ´Flügel` der AfD wird vom Verfassungsschutz beobachtet“ weiterlesen

AfD zeigt im Wahlprogramm klare Kante!

Ein EU-Austritt Deutschlands, eine völlig andere Corona-Politik und kein Familiennachzug für Flüchtlinge. Mit solchen Postulaten will die AfD in den kommenden Monaten punkten. … _____________________ Der Deutschlandfunk berichtet in den Informationen am Morgen des 12.4.2021: Ob ein PCR-Test eine sichere Diagnose liefert? Lesen Sie dazu die Ausführungen in der Wirtschaftswoche von Prof. Drosten. Oder in diesem … „AfD zeigt im Wahlprogramm klare Kante!“ weiterlesen