Viola Priesemann – Nicht mehr so forsch, eher so etwas wie demütig

Im ersten Interview des Dlf mit der Physikerin und Forschungsgruppenleiterin  Viola Priesemann vom Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation  gab sich diese noch sehr dynamisch und forderte den kurzen, aber harten Komplettlockdown: Hier klicken Das aktuelle Gespräch hört sich da schon ganz anders an. Auszug: […] Sandra Schulz: Was werden die Beschlüsse von gestern jetzt bringen im … „Viola Priesemann – Nicht mehr so forsch, eher so etwas wie demütig“ weiterlesen

Lauterbachs harte ´Geschwister`

Viola Priesemann, … … fixer Job, null wirtschaftliches Risiko, meint, ein kompletter Lockdown würde helfen. Woher sie das weiß, bleibt ihr Geheimnis. Ach nein, hab´ ich vergessen, anderswo habe das ja gewirkt. Meint sie. Meine ich nicht. Ich denke eher an Schweden, da läuft´ s recht gut. Aber das ist eine andere Geschichte.