Islam: 2-teilige ARTE-Dokumentation zu den Muslimen Europas

In die Dokumentation wird mit folgendem Text eingeführt: Selten zuvor wurde so viel über den Islam gestritten wie im Jahr 2016. Ist er eine Religion der Gewalt? Die Journalistin Nazan Gökdemir und der renommierte Islamkritiker und Schriftsteller Hamed Abdel-Samad haben sich auf eine Reise durch Europa begeben, um mit den Muslimen selbst zu sprechen. Im Kopf: … „Islam: 2-teilige ARTE-Dokumentation zu den Muslimen Europas“ weiterlesen

Analyse der Forderung: Flächendeckender Islamunterricht Teil 3

Seit Teil 1 und Teil 2 der Analyse ist einige Zeit vergangen. Heute folgt Teil 3, der sich ganz praktisch mit dem Kernlehrplan zum Islamunterricht in NRW Sekundarstufe 1 befasst. Diesen Kernlehrplan können Sie komplett herunterladen, wenn Sie hier klicken. Wesentliches des vor allem aus heißer Luft bestehenden Planes im Folgenden: „Grundsätzliche Aufgabe des islamischen … „Analyse der Forderung: Flächendeckender Islamunterricht Teil 3“ weiterlesen

Analyse der Forderung: Flächendeckender Islamunterricht Teil 2

Teil 1 der Analyse zum Islamunterricht kommt zu dem Ergebnis, dass auch so genannte gemäßigte Islamorganisationen einen Islam propagieren, der in alle Bereiche des täglichen Lebens eingreift. Den Gläubigen wird dezidiert vorgeschrieben, was sie zu tun und was sie zu lassen haben (halal=erlaubt; haram=verboten). Die Frage, ob dies der Idee einer freiheitlich – demokratischen Verfassung … „Analyse der Forderung: Flächendeckender Islamunterricht Teil 2“ weiterlesen

Analyse der Forderung: Flächendeckender Islamunterricht Teil 1

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) , Dr. Heinrich Bedford – Strohm forderte unlängst einen bundesweiten, einen flächendeckenden Islamuntericht. Nicht nur für Grundschüler, sondern auch in den weiterführenden Schulen, berichtet u. a. Zeit-Online:

Von einem „Der Islam gehört …

… zu NRW, zu Deutschland“ ist es m. E.  zur Islamisierung nicht weit. Unbestreitbar gehört zum Islam ein stark missionarisches Element. Glauben seine Anhänger doch – egal, ob gemäßigt oder nicht -. dass ihre Religion so richtig und wichtig sei, dass im Prinzip jeder Mann, jede Frau dazugehören – zur Umma – sollten. Grund ist … „Von einem „Der Islam gehört …“ weiterlesen

Artikel zum Sonntag 15.4.2018: Gehört der Islam zu Deutschland?

Vor knapp 2 Jahren gab es … … bei Phoenix eine „Runde“, in denen Dr. Marc Jongen von der AfD seine Ansichten und die der AfD zum Islam in Deutschland darlegen durfte. die anderen Talker: Cemile Giousouf, Ender Cetin,  Michael Rutz In aktuellen Talks sind AfD-Mitglieder  Mangelware.  Sehen Sie sich die Diskussion an und bilden … „Artikel zum Sonntag 15.4.2018: Gehört der Islam zu Deutschland?“ weiterlesen

Islamisierung! Oder was?

In Lüneburg gibt es ein Johanneum. Da sollte mal eine Weihnachtsfeier stattfinden. Nun wird es, wenn überhaupt, und das hat mit dem Islam nichts, aber auch gar nichts zu tun, vielleicht ein besinnliches Beisammensein. Vergessen wir mal, dass Jesus gemeint hat, dass, wenn zwei oder drei in seinem Namen beisammen sind, dann sei er unter … „Islamisierung! Oder was?“ weiterlesen

Das Deutschland, in dem wir gut und gerne leben*, Teil 2

Es ist wohl wieder soweit in Deutschland: Da meint ein Karl Lagerfeld: „Selbst wenn Jahrzehnte dazwischenliegen, kann man nicht Millionen Juden töten und später dann Millionen ihrer schlimmsten Feinde holen.“ Quelle: Hier klicken Recht hat der Mann! Wer sich nur ein wenig mit dem real existierenden Islam und seinen Prämissen beschäftigt, weiß seit langem, dass … „Das Deutschland, in dem wir gut und gerne leben*, Teil 2“ weiterlesen

Islamfeindlich – Islamkritisch, …

… kennen Sie den Unterschied? Sie sollten Samuel Schirmbeck kennenlernen: „Samuel Schirmbeck ist ein deutscher Autor und Filmemacher. Er war Korrespondent der ARD in Algerien und ist seit 2001 als freier Mitarbeiter unter anderem beim ZDF tätig.“ Bild- und Zitatquelle: Wikipedia Herr Schirmbeck ist das, was man einen Linken nennt. Deshalb ist das, wass Herr … „Islamfeindlich – Islamkritisch, …“ weiterlesen

Islam in Australien

Australien liegt auf der anderen Seite der Erde. Ganz weit, weit weg. Man liest ab und zu, dass Australien eine rigide Abwehr von – meist islamischen –  Migranten betreibt. Boote werden aufgebracht; die Menschen werden auf Inseln verbracht. Das bedeutet gleichwohl nicht, dass Australien keine Probleme mit Islamgläubigen hätte. Im Gegenteil. Wenn man dem Bericht … „Islam in Australien“ weiterlesen