Guten Morgen, liebe Leser!

Dynamische Quelle: Hier klicken

______________________

  • Heute, 11:00 Uhr:   Interview mit Thilo Sarrazin zur Neuauflage ´Der neue Tugendterror`
  • Heute, 14:00 Uhr:  Hygienediktatur und Wissenschaft
  • Heute, 17:00 Uhr:   Corona – Die volkswirtschaftliche Sichtweise

______________________

Zur Corona – Schnellübersicht: Hier klicken

______________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

 ______________________

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

______________________

Die Zeitung des Demokratischen Widerstands: Hier klicken

Großer Artikel mit Interview zum Demokratischen Widerstand: Hier klicken

______________________

Deutschland heute, z. B.

______________________

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken

 _________________________

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

____________________

Ein Gedanke zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Merkel lehnt Verantwortung von 3. Welle ab

    Als Physikerin steht man mit Naturgesetzen grundsätzlich im Widerstreit. Naturbedingte Ereignisse zur Kenntnis zu nehmen ist nicht Frau Merkels Ding. Ob Sars.Cov 2 oder dessen natürliche Mutationen, sie gehören der Welt der Erkältungsviren an. Erkältungsviren tauchen nunmal im Herbst auf und verschwinden im Frühjahr, das ist übrigens die einzige denkbare „Welle“, sprich Periode. Auch auf der südlichen Halbkugel ist das so, im natürlichen Wechsel der Jahreszeiten (ist als Erklärung für die Physikerin gedacht). Das ganze Wellengeschwätz ist nichts anderes als eine „Marketingaktion für Lockdowns“!

    Nun mußte sie sich gestern der MPK geschlagen geben und hat den Widerstand gegen Kita/Schulöffnung aufgegeben. Jetzt rächt sie sich und lehnt die Verantwortung für die 3. Welle ab.
    Wir können also getrost davon ausgehen, dass Frau Merkel die Verantwortung für die Kollateralschäden der bisherigen Lockdowns übernimmt, wie Reduzierung des Mittelstandes, Ausrottung ganzer Berufszweige, Verarmung der Bevölkerung, Traumata an Kindern und Jugendlichen, Suicide, Insolvenzen ect, ect! Wieviele Jahre Freiheitsentzug gibt es für diese Schandtaten? Vermutlich wird dies Jahrtausend dafür nicht ausreichen!

    Wenn politische Größen von Verantwortung der eigenen Person reden, sind die Auswirkungen bzw. die Bestrafung relativ überschaubar: Sie werden nicht wiedergewählt; für politische Personen ist das natürlich die absolute Höchststrafe! Haftung gibt es keine, Pensionen werden trotzdem von uns in maßloser Höhe bezahlt. Der Lebensabend findet in bester Versorgung statt. Frau Merkel, Sie haben unser aller Mitgefühl, dass ihre verantwortungslose Politik so erschreckend bestraft wird. Auch werden ihnen weiter Büro, Auto ect von uns zur Verfügung gestellt, da sie ja weiterhin zur Präsenz verpflichtet sind.

    WIR BEDAUERN AUßERORDENTLICH IHRE PERSÖNLICHEN NACHTEILE, DIE IHNEN DURCH IHRE VERANTWORTUNG ENTSTEHEN!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.