Guten Morgen, liebe Leser!

Dynamische Quelle: Hier klicken

______________________

  • Heute, 11:00 Uhr:   Ausgangssperre Bayern – Was ist ein triftiger Grund?
  • Heute, 14:00 Uhr:   Die Morgenandacht von Pfarrer Krebs im Dlf
  • Heute, 17:00 Uhr:   Corona & der Systemwechsel

______________________

Zur Corona – Schnellübersicht: Hier klicken

______________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

______________________

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

______________________

Die Zeitung des Demokratischen Widerstands: Hier klicken

Großer Artikel mit Interview zum Demokratischen Widerstand: Hier klicken

______________________

Deutschland heute, z. B.

______________________

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken

 _________________________

____________________

5 Gedanken zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Hörenswert heute in der Bildzeitung das Video „Wir müssen da endlich proaktiv rein“, mit General a.D. Erich Vad (wenn sie pensioniert sind, trauen sie sich, was zu sagen – gilt für Professoren, Generäle, hohe Beamte – sonst gibt’s in Merkeldeutschland Saures!).
    Die Bundeswehr müsse endlich bei Coronatests vor Altenheimen helfen. Er fordert den Geist Helmut Schmidts, wie er den bei der Hamburger Flutkatastrophe zeigte. Statt dessen erginge man sich in bürokratischem Gewurstel. –
    Dass Merkel auch mal siebeneinhalb gerade sein lassen kann und sich um rechtliche Grauzonen nicht kümmert – sie hat doch bewiesen, dass sie das kann. In der sogenannten „Flüchtlingskrise“ 2015, beispielsweise. Da wurden europäische Regelungen („Dublin“) und deutsches Recht auch extrem „flexibel interpretiert“.
    Warum jetzt nicht? Weil unserer verehrten Frau Bundeskanzlerin deutsche Alte gleichgültiger sind als ein fototrächtiger Migrantentreck quer durch Europa, der die Empörung der Medien hervorruft?

    1. Nee, nee Herr Bläser, dass ist alles überhaupt nicht richtig. Ganz im Gegenteil ist ihre Liebe und Fürsorge für die „Alten ganz besonders“! Sie werden in allen Situation völlig von ihr gechützt. Sie werden in Heimen isoliert, dass auch wirklich kein Verwandter oder Enkel die Alten anstecken und damit umbringen kann. Sie werden ganz liebevoll geimpft, wenn sie daran sterben liegt es in gar keinem Fall an der Impfung. Sollten sie nach der Impfung an Covid erkranken liegt das auch nicht an der Impfung. Sie werden auch ganz früh intubiert und wenn sie auch daran sterben liegt es wohl am Allgemeinzustand. Auch für das übrige Volk tut sie alles was zum Überleben nötig ist, wie wegsperren, keine Kontakte, Maskenzwang und andere notwendigen Dinge des Überlebens.

      SIE IST DER ERFOLGSGARANT DER PANDEMIE!!!

  2. Ebenfalls sehr lesenswert heute: Thomas Straubhaar in der ‚Welt‘: „USA auf dem Weg zu ‚Zero Covid‘ – und Deutschland droht der Jo-Jo Lockdown“. Straubhaar ist Professor für Ökonomie.

  3. Herr Thöne, Sie sind ein Schlingel! Pfui! Wie können Sie unsere verehrte, hochintelligente Kanzlerin, die ihr Physik-Examen ganz sicher ohne die Hilfe der Partei geschafft hat, so ironisieren? Schämen Sie sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.