Ein Gedanke zu „Das Netz ist der Speicher #1“

  1. Da hat sie ja völlig recht.
    Die Datennetzer sagen ja das Gleiche schon lange und meinen natürlich nicht, dass in den Kabeln die Daten gespeichert werden, sondern in der (IT)Netzinfrastrutur mit all den Servern etc.
    Genau so verhält es sich im Stromnetz, da sind nun mal unterschiedliche Kraftwerke und Speicher vernetzt. Das Schlagwort dazu heist „Regelenergie“. Für die denen so etwas zu komplex ist, hilft z.B. ein kleines Video um zu verstehen. Siehe z.B. …. das dann genannte Video wird am 25.12.2018 um 17:00 Uhr mit Kmmentar von mir veröffentlicht. Der Artikel heißt: Regelenergie. Rüdiger Stobbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.